Rolando Villazón’s “La Traviata” garners critical acclaim in Baden-Baden


“Villazóns Regiekonzeption unterhält und berührt. In ihren besten Momenten, zum Beispiel wenn im Schlussakt der Chor der Masken auf der Hinterbühne sichtbar wird, gewinnt der Trubel der irdischen, stets auf einem Vulkan tanzenden Welt etwas Gespenstisches. Wie in Federico Fellinis Filmen, man denke an die Schlusssequenz von “8½”, wird die clownesk-bunte Komödiantenschar – originell visualisiert durch Thibault Vancraenenbroecks Kostüme – zu Protagonisten der Traumdeutung.“ — Badische Zeitung

Read more praise of La Traviata.

Directed by Rolando Villazón, La Traviata features choreography by Philippe Giraudeau, set design by Johannes Leiacker, and costumes by Thibault Vancraenenbroek. Olga Peretyatko stars in the title role opposite Atalla Ayan as Alfredo and Simone Piazzola as Giorgio Germont and under the baton of Pablo Heras-Casado. The three-performance run at Festspielhaus Baden-Baden concludes tomorrow.